fbpx

Wie lange dauert eine Badsanierung wirklich?

Wenn Sie Ihr Bad renovieren lassen möchten, sollten Sie sich im Vorfeld gut überlegen, welche Art der Badsanierung für Sie infrage kommt und wie lange sie dauert.

Nur so können Sie sicherstellen, dass die Arbeiten innerhalb des gewünschten Zeitraums abgeschlossen werden.

Wie lange dauert eine Badsanierung?

Wenn Sie Ihr Bad renovieren lassen möchten, sollten Sie sich im Vorfeld gut überlegen, welche Art der Badsanierung für Sie infrage kommt und wie lange sie dauert.

Nur so können Sie sicherstellen, dass die Arbeiten innerhalb des gewünschten Zeitraums abgeschlossen werden.

Wie lange dauert eine Badrenovierung in der Regel?

Das Bad ist eines der wichtigsten Räume in jedem zu Hause. Deswegen ist es besonders wichtig zu wissen, wie lange man es bei einer Badsanierung nicht benutzen kann.

In der Regel dauert eine komplette Badsanierung zwischen zwei und vier Wochen. Die genaue Dauer einer Badsanierung hängt aber von vielen Faktoren ab. So kann es beispielsweise je nach Ausmaß der Sanierungsarbeiten unterschiedlich lange dauern, bis alles fertig ist. Auch die Art und Weise, wie das Bad saniert wird, hat einen großen Einfluss auf die Dauer der Sanierung.

wie-lange-dauert-eine-Badrenovierung

Wie lange dauern bazuba Methoden zur Badsanierung?

Schlagschäden, Risse und Kratzer in Badewannen und Duschtassen werden innerhalb weniger Stunden mit höchstem Qualitätsstandard repariert.

  • Dauer der Reparatur: 1-2 Stunden pro Schaden
  • Sofort benutzbar
  • 8 Jahre Garantie (Keine Garantie auf Risse)

 

Schlagschäden, Risse und Kratzer in Badewannen und Duschtassen werden innerhalb weniger Stunden mit höchstem Qualitätsstandard repariert.

  • Dauer der Reparatur: 1-2 Stunden pro Schaden
  • Sofort benutzbar
  • 8 Jahre Garantie (Keine Garantie auf Risse)

 

Zerkratzte, stumpfe, matte Kunststoffbadewannen werden mit Politur und Poliermaschine wieder zu ihrem ursprünglichen Glanz gebracht.

  • Dauer der Reparatur: 2-6 Stunden (je nach Zustand der Wanne)
  • Sofort benutzbar
  • 3 Jahre Gewährleistung

Badewannen und Duschtassen werden mit unserem Sanitärlack SANCOAT komplett beschichtet – dadurch entsteht eine hochwertige, neue Oberfläche.

  • Dauer der Beschichtung: 1 Arbeitstag
  • Nach Beschichtung – 12 Stunden Trockenzeit
  • 8 Jahre Garantie auf Beschichtung

 

Durch das Beifügen von GRIPTEX zu unserem Sanitärlack erreichen wir nach dem Auftragen eine rutschhemmende Oberfläche (Rutschhemmungsklasse R13). Kann auf allen Sanitäroberflächen im Nachhinein aufgebracht werden.

  • Dauer des Aufbringens: 1-2 Stunden
  • Sofort benutzbar
  • 8 Jahre Garantie

 

Fugen werden ausgebessert und Schäden in den Fliesen verspachtelt, danach werden die Fliesen mit unserem Sanitärlack SANCOAT beschichtet. Das Fliesen und Fugenbild bleibt erhalten. Eignet sich nicht für Bodenfliesen.

  • Dauer der Beschichtung: 1-2 Arbeitstage (je nach Aufwand)
  • Nach Beschichtung 12 Stunden Trockenzeit
  • 8 Jahre Garantie auf Beschichtung

 

Bei der Wandbeschichtung arbeiten wir mit speziellen Materialien, die für den Nassbereich geeignet sind. Auf die alten Fliesen wird ein Haftgrund aufgetragen, danach werden die Fliesen in 2-3 Gängen gespachtelt (inkl. Armierung).

Anschließend wird gemalt und versiegelt. Zwischen den einzelnen Arbeitsschritten entstehen immer wieder längere Trocknungszeiten, die geschickt genutzt werden sollten, entweder durch andere Arbeiten oder indem man die Arbeit so legt, dass die Trocknungszeiten über Nacht sind.

  • Dauer der Arbeiten: 4-5 Arbeitstage (bei Schmuckfarbe 1 Tag extra)
  • Nach Abschluss der Arbeiten – 12 Stunden Trockenzeit
  • 3 Jahre Gewährleistung

 

Beim Designbodenbelag werden die Fliesen zuerst mit einer Nivelliermasse gespachtelt, um eine glatte Oberfläche zu schaffen, danach wird der Designboden auf den gespachtelten Boden geklebt und Silikonfugen verlegt.

  • Dauer der Sanierung: 2 Arbeitstage
  • Nach dem Legen – 12 Stunden Trockenzeit
  • Voll belastbar (z.B. Waschmaschine) – 7 Tage
  • 3 Jahre Gewährleistung

 

Verschmutzte oder beschädigte Fliesenfugen und Silikonfugen werden mit speziellen bazuba Verfahren erneuert.

  • Dauer der Sanierung: 2 Stunden für 4m² (Duschbereich)
  • Nach Sanierung – 12 Stunden Trockenzeit
  • 3 Jahre Gewährleistung

 

Verschmutzte oder beschädigte Fliesenfugen und Silikonfugen werden mit speziellen bazuba Verfahren erneuert.

  • Dauer der Sanierung: 2 Stunden für 4m² (Duschbereich)
  • Nach Sanierung – 12 Stunden Trockenzeit
  • 3 Jahre Gewährleistung

 

In bestehende Wannen wird eine (natürlich dichte) Türe eingebaut. Das erleichtert den Einstieg für ältere und/oder gebrechliche Personen. Die Türen sind stets Spezialanfertigungen, da sie an die Gegebenheiten beim Kunden angepasst werden müssen.

In die Wanne und den Wannenträger wird ein Loch geschnitten, dieses wird anschließend sorgfältig gefüllt und die Türe auf die so entstandenen Flächen mit einem Kleb- und Dichtstoff lückenlos geklebt. Abschließend wird eine Silikonfuge gelegt.

  • Dauer der Arbeiten: 0,5 – 1 Arbeitstage
  • Nach Abschluss der Arbeiten – 12 Stunden Trockenzeit
  • 3 Jahre Gewährleistung

 

Fachmännisch werden Möbel, Keramik, Armaturen, Duschtrennwände, Spiegelschränke, Spiegel, Accessoires, Heizkörper, etc. montiert.

  • Dauer der Sanierung: ½ – 2 Arbeitstage
  • 3 Jahre Gewährleistung

 

Teilsanierung – die Badewanne wird vom Installateur demontiert und eine neue Duschtasse gesetzt. Deckt sich die Größe der neuen Dusche nicht mit der ehemaligen Badewanne, ist eine Bodensanierung nötig (Designboden oder Steinteppich) – Badewannengroße Duschtassen sind mittlerweile von verschiedenen Herstellern verfügbar. Die Wände des neuen Duschbereichs werden mit Paneelen beklebt.

  • Dauer der Sanierung: 2,5-3 Arbeitstage (inkl. Installateur-Arbeiten)
  • 3 Jahre Gewährleistung

 

Komplettbadsanierung ohne Herausreißen der Wanne, ohne Abschlagen der Fliesen und ohne tagelange Baustelle. Die Fliesen, Badewanne und/oder Duschtasse werden mit hochwertigem Sanitärlack beschichtet, der Boden wird mit Natursteinkiesel oder Designboden renoviert. Auf Wunsch werden Armaturen und Badmöbel getauscht. Dadurch erhält der Kunde in kurzer Zeit ein neuwertiges Bad.

  • Dauer der Sanierung: ab 3 Arbeitstage
  • Gewährleistung/Garantie: entspricht den Einzeldienstleistungen

 

Komplettbadsanierung ohne Herausreißen der Wanne, ohne Abschlagen der Fliesen und ohne tagelange Baustelle. Die Fliesen werden verspachtelt, die Badewanne und/oder Duschtasse wird mit hochwertigem Sanitärlack beschichtet, der Boden wird mit Natursteinkiesel oder Designboden renoviert. Auf Wunsch werden Armaturen und Badmöbel getauscht. Die fugenlose Wandbeschichtung bietet sich an, um Badewannen und Duschtassen auch auszutauschen und zu erneuern oder sonstige Umbauarbeiten, da fehlende Fliesen einfach mit der Spachtelmasse zugemacht werden.

Falls das Bad nicht bis zur Decke verfliest wurde (raumhoch), können fehlende Fliesen mit Bauplatten ersetzt werden. Dadurch erhält man eine durchgehende Ebene und kann die Wand bis zur Decke verspachteln.

  • Dauer der Sanierung: ab 6 Arbeitstage
  • Bei Umbauarbeiten (z.B. Tausch von Wanne) kommen 1-2 Tage hinzu
  • Gewährleistung/Garantie: entspricht den Einzeldienstleistungen

 

Schlagschäden, Risse und Kratzer in Badewannen und Duschtassen werden innerhalb weniger Stunden mit höchstem Qualitätsstandard repariert.

  • Dauer der Reparatur: 1-2 Stunden pro Schaden
  • Sofort benutzbar
  • 8 Jahre Garantie (Keine Garantie auf Risse)

 

Schlagschäden, Risse und Kratzer in Badewannen und Duschtassen werden innerhalb weniger Stunden mit höchstem Qualitätsstandard repariert.

  • Dauer der Reparatur: 1-2 Stunden pro Schaden
  • Sofort benutzbar
  • 8 Jahre Garantie (Keine Garantie auf Risse)

 

Zerkratzte, stumpfe, matte Kunststoffbadewannen werden mit Politur und Poliermaschine wieder zu ihrem ursprünglichen Glanz gebracht.
  • Dauer der Reparatur: 2-6 Stunden (je nach Zustand der Wanne)
  • Sofort benutzbar
  • 3 Jahre Gewährleistung

Badewannen und Duschtassen werden mit unserem Sanitärlack SANCOAT komplett beschichtet – dadurch entsteht eine hochwertige, neue Oberfläche.

  • Dauer der Beschichtung: 1 Arbeitstag
  • Nach Beschichtung – 12 Stunden Trockenzeit
  • 8 Jahre Garantie auf Beschichtung

 

Durch das Beifügen von GRIPTEX zu unserem Sanitärlack erreichen wir nach dem Auftragen eine rutschhemmende Oberfläche (Rutschhemmungsklasse R13). Kann auf allen Sanitäroberflächen im Nachhinein aufgebracht werden.

  • Dauer des Aufbringens: 1-2 Stunden
  • Sofort benutzbar
  • 8 Jahre Garantie

 

Fugen werden ausgebessert und Schäden in den Fliesen verspachtelt, danach werden die Fliesen mit unserem Sanitärlack SANCOAT beschichtet. Das Fliesen und Fugenbild bleibt erhalten. Eignet sich nicht für Bodenfliesen.

  • Dauer der Beschichtung: 1-2 Arbeitstage (je nach Aufwand)
  • Nach Beschichtung 12 Stunden Trockenzeit
  • 8 Jahre Garantie auf Beschichtung

 

Bei der Wandbeschichtung arbeiten wir mit speziellen Materialien, die für den Nassbereich geeignet sind. Auf die alten Fliesen wird ein Haftgrund aufgetragen, danach werden die Fliesen in 2-3 Gängen gespachtelt (inkl. Armierung).

Anschließend wird gemalt und versiegelt. Zwischen den einzelnen Arbeitsschritten entstehen immer wieder längere Trocknungszeiten, die geschickt genutzt werden sollten, entweder durch andere Arbeiten oder indem man die Arbeit so legt, dass die Trocknungszeiten über Nacht sind.

  • Dauer der Arbeiten: 4-5 Arbeitstage (bei Schmuckfarbe 1 Tag extra)
  • Nach Abschluss der Arbeiten – 12 Stunden Trockenzeit
  • 3 Jahre Gewährleistung

 

Beim Designbodenbelag werden die Fliesen zuerst mit einer Nivelliermasse gespachtelt, um eine glatte Oberfläche zu schaffen, danach wird der Designboden auf den gespachtelten Boden geklebt und Silikonfugen verlegt.

  • Dauer der Sanierung: 2 Arbeitstage
  • Nach dem Legen – 12 Stunden Trockenzeit
  • Voll belastbar (z.B. Waschmaschine) – 7 Tage
  • 3 Jahre Gewährleistung

 

Verschmutzte oder beschädigte Fliesenfugen und Silikonfugen werden mit speziellen bazuba Verfahren erneuert.

  • Dauer der Sanierung: 2 Stunden für 4m² (Duschbereich)
  • Nach Sanierung – 12 Stunden Trockenzeit
  • 3 Jahre Gewährleistung

 

In bestehende Wannen wird eine (natürlich dichte) Türe eingebaut. Das erleichtert den Einstieg für ältere und/oder gebrechliche Personen. Die Türen sind stets Spezialanfertigungen, da sie an die Gegebenheiten beim Kunden angepasst werden müssen.

In die Wanne und den Wannenträger wird ein Loch geschnitten, dieses wird anschließend sorgfältig gefüllt und die Türe auf die so entstandenen Flächen mit einem Kleb- und Dichtstoff lückenlos geklebt. Abschließend wird eine Silikonfuge gelegt.

  • Dauer der Arbeiten: 0,5 – 1 Arbeitstage
  • Nach Abschluss der Arbeiten – 12 Stunden Trockenzeit
  • 3 Jahre Gewährleistung

 

Fachmännisch werden Möbel, Keramik, Armaturen, Duschtrennwände, Spiegelschränke, Spiegel, Accessoires, Heizkörper, etc. montiert.

Dauer der Sanierung: ½ – 2 Arbeitstage
3 Jahre Gewährleistung

 

Teilsanierung – die Badewanne wird vom Installateur demontiert und eine neue Duschtasse gesetzt. Deckt sich die Größe der neuen Dusche nicht mit der ehemaligen Badewanne, ist eine Bodensanierung nötig (Designboden oder Steinteppich) – Badewannengroße Duschtassen sind mittlerweile von verschiedenen Herstellern verfügbar. Die Wände des neuen Duschbereichs werden mit Paneelen beklebt.

  • Dauer der Sanierung: 2,5-3 Arbeitstage (inkl. Installateur-Arbeiten)
  • 3 Jahre Gewährleistung

 

Komplettbadsanierung ohne Herausreißen der Wanne, ohne Abschlagen der Fliesen und ohne tagelange Baustelle. Die Fliesen, Badewanne und/oder Duschtasse werden mit hochwertigem Sanitärlack beschichtet, der Boden wird mit Natursteinkiesel oder Designboden renoviert. Auf Wunsch werden Armaturen und Badmöbel getauscht. Dadurch erhält der Kunde in kurzer Zeit ein neuwertiges Bad.

  • Dauer der Sanierung: ab 3 Arbeitstage
  • Gewährleistung/Garantie: entspricht den Einzeldienstleistungen

 

Komplettbadsanierung ohne Herausreißen der Wanne, ohne Abschlagen der Fliesen und ohne tagelange Baustelle. Die Fliesen werden verspachtelt, die Badewanne und/oder Duschtasse wird mit hochwertigem Sanitärlack beschichtet, der Boden wird mit Natursteinkiesel oder Designboden renoviert. Auf Wunsch werden Armaturen und Badmöbel getauscht. Die fugenlose Wandbeschichtung bietet sich an, um Badewannen und Duschtassen auch auszutauschen und zu erneuern oder sonstige Umbauarbeiten, da fehlende Fliesen einfach mit der Spachtelmasse zugemacht werden.

Falls das Bad nicht bis zur Decke verfliest wurde (raumhoch), können fehlende Fliesen mit Bauplatten ersetzt werden. Dadurch erhält man eine durchgehende Ebene und kann die Wand bis zur Decke verspachteln.

  • Dauer der Sanierung: ab 6 Arbeitstage
  • Bei Umbauarbeiten (z.B. Tausch von Wanne) kommen 1-2 Tage hinzu
  • Gewährleistung/Garantie: entspricht den Einzeldienstleistungen

 

Fazit

Wenn Sie sich für eine Badsanierung entscheiden, sollten Sie bedenken, dass dies ein großes und aufwändiges Projekt ist. Es ist wichtig, sich gut zu informieren und genau zu überlegen, ob Sie die Sanierung selbst durchführen können oder ob Sie Hilfe von einem Fachmann in Anspruch nehmen möchten. In jedem Fall wird die Sanierung Ihr Badezimmer völlig verändern und Ihnen viel Freude bereiten.

Licht im Bad - darauf muss man achten!

Wir haben die Tipps, damit Sie Ihr Badezimmer in voller Schönheit erstrahlen lassen können.
Badbeleuchtung Beleuchtung Bad Licht Badezimmer