fbpx

Rutschhemmung im Bad - Dusche & Badewanne rutschfest machen

Die Badewanne und Dusche nachträglich rutschfest zu machen, minimiert das Unfallrisiko im Badezimmer erheblich und sorgt für mehr Sicherheit im Bad!

Mit Antirutschbeschichtung Badewanne & Dusche rutschfest machen

Ist die Dusche oder Badewanne erst einmal nass, muss man aufpassen, dass man nicht ausrutscht.

Mit einer Rutschhemmung können Sie diesem Risiko entgegenwirken. Sie sorgt für einen sicheren Halt in der Wanne & Dusche und kann ein Ausrutschen verhindern.

Dusche und Badewanne rutschfest machen - mit bazuba

Herkömmlich eingelegte Antirutschmatten greifen die Oberfläche der Sanitärobjekte an und sind außerdem eine schwierig zu reinigende Brutstätte für Algen, Schimmelpilze und Bakterien.

Griptex von bazuba ist eine fest angebrachte Antirutschbeschichtung für Ihre bestehende Dusche & Wanne und minimiert das Unfallrisiko im Badezimmer erheblich.

Die Rutschhemmung entspricht der Fliesen Rutschklasse R13 – die Klasse mit der höchsten Rutschsicherheit. Das spezielle Beschichtungsverfahren garantiert perfekte Hygiene, besten Halt und erhöht darüber hinaus die Langlebigkeit Ihrer Wannen und Duschtassen.

Mehr Sicherheit mit rutschhemmender Beschichtung

Ein Ausrutscher im nassen Bad ist schnell passiert. Knochenbrüche und Prellungen können die schmerzhaften Folgen sein.

Machen Sie Ihre Dusche und Badewanne nachträglich rutschfest bzw. rutschsicher. Mit der Antirutschbeschichtung erhöhen Sie die Sicherheit in Ihrem Bad und minimieren das Risiko einer Verletzung.

Badewanne mit Einstieg für mehr Sicherheit

Eine Badewannentüre ist die ideale Lösung, wenn Sie schnell und einfach in Ihre bestehende Badewanne einsteigen wollen.

Vorteile einer Rutschhemmung im Bad

Der Rutschhemmung im Bad bringt viele Vorteile mit sich:

So kommen Sie zu Ihrem rutschfesten Bad

So kommen Sie zu Ihrem rutschfesten Bad

Sie schicken und eine unverbindliche Anfrage und wir melden uns mit einem kostenlosen Angebot, individuell auf Ihre Situation zugeschnitten.

Kommt das Angebot für Sie infrage, vereinbaren wir mit Ihnen Details zu Kosten und der Ausführung Ihrer Rutschhemmung.

Die Rutschhemmung wird am vereinbarten Termin im Handumdrehen aufgetragen.

Badewanne & Dusche nachträglich rutschfest machen: So funktioniert's

1. Vorbereitung der Oberflächen für die Rutschhemmung

Schon bei der Vorbereitung legen wir Wert auf eine sorgfältige Ausführung. Sanitärobjekte und Armaturen werden abgedeckt und der Boden rund um Ihre Badewanne oder Duschtasse mit Fließ und Papier geschützt. Der Bereich, in dem die Rutschhemmung aufgebracht wird, wird im Vorhinein lückenlos gereinigt und für die Rutschhemmung präpariert.

2. Auftragen der Rutschhemmung

Nachdem die Vorbereitung korrekt durchgeführt wurde, wird der Umriss der Rutschhemmung mit Klebeband abgeklebt. Gerne berücksichtigen wir dabei Ihre individuellen Wünsche bezüglich Form und Position der rutschfesten Beschichtung. Die Rutschhemmung wird dann mittels Walzverfahren aufgetragen.

3. Nachbereitung und Reinigung

Nach dem Auftrag der Rutschhemmung, wird das Ergebnis noch einmal genau geprüft. Die Klebebänder werden entfernt und die Beschichtung wird mittels Heizlampen getrocknet. Dadurch können Sie Ihr Badezimmer direkt wieder nutzen. Zum Schluss wird die Wanne und das Bad gereinigt.

Rutschhemmung - Preise & Kosten

Die Kosten für eine Rutschhemmung liegen bei ab 275 € Netto (ohne Anfahrt). Der Preis für Ihre Rutschhemmung setzt sich aus verschiedenen Faktoren zusammen: Beschaffenheit Ihrer Wanne / Dusche, Farbe der Rutschhemmung, Anfahrt, …

Finden Sie den bazuba Betrieb in Ihrer Nähe und lassen Sie sich einen unverbindlichen Kostenvoranschlag für Ihre Rutschhemmung zusenden.

Fragen zur Rutschhemmung im Bad

Das Auftragen einer Rutschhemmung in der Dusche kostet ab 275 € Netto. Der Preis hängt von mehreren Faktoren ab. Wir schicken Ihnen auf Anfrage ein kostenloses Angebot!

Mit einer Rutschhemmung machen Sie Ihre Wanne und Dusche sicher. Die Kosten belaufen sich dabei auf ab 275 € Netto, je nach gewünschter Variante und Voraussetzungen im Badezimmer.

Ja, man kann in jede bestehende Dusche eine Rutschhemmung auftragen, die das Unfallrisiko in Ihrer Dusche minimiert. 

Griptex, die Rutschhemmung für Ihre bestehende Dusche, entspricht der Rutschfestigkeitsklasse R13 – die Klasse mit der höchsten Rutschsicherheit.

Weitere Dienstleistungen für Ihre Badewanne

Badewannenbeschichtung

Mit der Beschichtung von bazuba erstrahlen Badewanne und Duschtasse in neuem Glanz

Wanne raus, Dusche rein

Sie wollen Ihre Badewanne zur Dusche umbauen? bazuba macht’s möglich!

Badewannenreparatur

Ein Schaden oder Riss in der Badewanne oder Duschtasse ärgert Sie? bazuba repariert’s!

Kostenloses & unverbindliches Angebot für Rutschhemmung einholen!

DE - Methode - Anfrage Rutschhemmung



Ihre Informationen



Sie wollen eine Nachricht / Fotos schicken?

Maximum upload size: 10MB
Datenschutz